Aktuelles - Landesverband Niedersachsen-Bremen e.V.

NB_Slider - JHV 2015
NB_Slider - SEMINAR - InDesign
NB_Slider - Seminar Email-Marketing

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ist ein dreistufiger Wirtschaftsverband. Er umfasst alle Handelsstufen Bucheinzelhandel, Zwischenbuchhandel und Verlage. Der Name Börsenverein wurde bei der Gründung 1825 in Leipzig gewählt, weil hier die Buchhändler und Verleger wie heute an der Börse Währungen tauschten: Sie hatten in den Kleinstaaten ebensoviele Währungen wie Staaten zu bedienen und mussten mithin den Ausgleich schaffen zwischen dem Verleger aus dem Süden und dem Buchhändler mit seinem Karren aus dem Norden oder Westen.

Der Landesverband Niedersachsen-Bremen ist seit dem Jahr 2007 zusammengeschlossen und umfasst rund 700 Mitgliedsfirmen.

Aktuelle Meldungen

16.04.2015

Bücherschätze aus der Stadtbibliothek- Aktion zum 575. Geburtstag der Stadtbibliothek Hannover im Buchhandel in Hannover

Unter dem Motto "Bücherschätze" präsentiert die Stadtbibliothek in 9 Buchhandlungen in der Innenstadt und Stadtteilen unterschiedlichste Bücher aus der großen Vielfalt der Bibliothek.
Aktionszeitraum: 16. April 2015 bis 16. Mai 2015

Weiter

09.04.2015

Atmosphärisch dicht und sprachlich versiert: Niedersachsen verleiht Literatur- und Übersetzerstipendien 2015

Auch in diesem Jahr vergibt das Land Niedersachsen sechs Literaturstipendien in Höhe von insgesamt rund 45 000 Euro. Gefördert werden Autoren und Übersetzer, die in Niedersachsen leben oder mit dem Land verbunden sind.

Weiter

31.03.2015

Sprechtag des Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes

Wie kann ich als Kreativschaffender von meinen Ideen und meiner Arbeit besser leben? Um diese und weitere Fragen geht es in den Orientierungsberatungen von Philipp Liekefett, dem regionalen Ansprechpartner des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. „In meinen Beratungen spreche ich gemeinsam mit Kreativschaffenden - auch mit Architektinnen und Architekten - über ihre aktuellen Herausforderungen und erarbeite gemeinsam mit ihnen Strategien und nächste Schritte für ihre jeweilige Unternehmung“, erklärt er.

Weiter

31.03.2015

„Ratgeber entdecken und verkaufen mit Lust und Laune“

Wir laden Sie sehr herzlich ein, dabei zu sein zur Auftaktveranstaltung rund um das Thema Ratgeber am 3. Juni 2015 in Hannover! Beginn um 12.00 - Ende gegen 16.00 Uhr Achtung es gibt ein limitiertes Platzkontingent, das Seminar ist für Sie kostenlos und wird vom Landesverband und dem Arbeitskreis der Ratgeberverlage gesponsert! Die Anmeldungen, werden in Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt!

Weiter

25.03.2015

Theodor-Fuendeling-Plakette 2015 geht an Dr. Georg Ruppelt

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Niedersachsen-Bremen, verleiht seit 2013 jährlich den Kulturpreis Theodor-Fuendeling-Plakette und ehrt mit dieser Auszeichnung Personen, die sich in besonderer Weise Verdienste um die Leseförderung erworben und sozial engagiert haben. Der Preisträger in diesem Jahr ist Dr. Georg Ruppelt, Direktor der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover. Die Auszeichnung wird am Mittwoch, 26. August 2015 – dem „Geburtstag“ des Landesverbandes – in Hannover verliehen.

Weiter

24.03.2015

SEMINAR - E-Mail-Marketing: Professionell. Rechtssicher. Erfolgreich.

Kundendialog auf dem virtuellen Postweg ist immer noch ein äußerst effizientes Werbemedium. E-Mail-Marketing ist flexibel, schnell und kostengünstig.
Damit es für Ihren Verlag oder Ihre Buchhandlung aber auch zu einem erfolgreichen Instrument wird, lernen Sie in diesem Seminar die Grundlagen zu rechtlichen Aspekten, Adresspotenzialen, Gestaltungsrichtlinien, Inhalten und ihrer Formulierung, zur technischen Umsetzung (Formate und Software) sowie zur Erfolgskontrolle kennen.

Weiter

24.03.2015

SEMINAR - Adobe InDesign - Der Einstieg für Lektoren und Redakteure

Adobe InDesign ist eines der führenden Satzprogramme und bietet eine Vielzahl an Werkzeugen für die Erstellung von professionellen Layouts.
In diesem Seminar werden die Grundlagen vermittelt und die wichtigsten Funktionen erklärt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem effizienten Umgang mit InDesign und vielen Tipps aus der Praxis. Dazu erhalten Sie einen Überblick darüber, welche Möglichkeiten InDesign in Hinblick auf Automatisierung und Interaktivität bietet.

Weiter

20.03.2015

20 Jahre Welttag des Buches: Mitmach-Aktion „Mein Herzbuch“ zum Jubiläum #meinherzbuch

Die Welt feiert das Lesen – und in Deutschland haben alle die Möglichkeit, mitzufeiern und ihre Begeisterung für das Lesen mit anderen zu teilen. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des UNESCO Welttag des Buches, der am 23. April 2015 in mehr als 100 Ländern weltweit gefeiert wird. Zum Welttags-Jubiläum haben der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit der Kampagne Vorsicht Buch! und die Stiftung Lesen unter www.meinherzbuch.de eine virtuelle Welttagswand eingerichtet. Lesebegeisterte jeden Alters sind dazu aufgerufen, auf dieser Seite ein Bild von sich mit einem ihrer Lieblingsbücher aus den letzten 20 Jahren sowie ein kurzes Statement zu posten und so Teil der Welttags-Bewegung zu werden:

Weiter

19.03.2015

Auszeichnung "Prädikatsbuchhandlungen - Partner für Leseförderung 2015/2016"

Seit 2009 verleiht der Landesverband Niedersachsen-Bremen den Titel "Prädikatsbuchhandlung-Partner für Leseförderung" an Buchhandlungen, die intensiv mit Schulen und Kindergärten zusammenarbeiten. Prädikatsbuchhandlungen präsentieren ihre Bücher besonders Kind- und jugendgerecht, beraten kompetent und bieten interessante Veranstaltungen und Projekte an.
Das Prädikat wird alle zwei Jahre neu vergeben.

Weiter

26.02.2015

Deutscher Buchhandlungspreis 2015

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat den Deutschen Buchhandlungspreis ins Leben gerufen. Ab sofort können sich unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen für diese Auszeichnung im Jahr 2015 bewerben.

Weiter

27.01.2015

Ausschreibung des Innovationsfonds Kunst und Kultur der Landeshauptstadt Hannover

Die Landeshauptstadt Hannover richtet einen "Innovationsfonds Kunst und Kultur" ein, mit dem unter der Setzung von drei Förderschwerpunkten die Kulturlandschaft Hannovers neue Impulse erhalten soll. Besonders ideenreiche, interdisziplinäre Projekte sollen gefördert werden.

Weiter

23.01.2015

Ein Laden ohne Plastiktüten

Das kommt gar nicht in die Tüte. Die Buchhändlerinnen Ute und Sabine Gartmann aus der Buchhandlung "Die Schatulle" aus Osterholz-Scharmbeck haben dem Plastikmüll den Kampf angesagt und zu Nadel und Faden gegriffen. Der selbst gemachte Stoffbeutel heißt ihre Waffe gegen das Wegwerfen.
Hier der Fernsehbericht von Rado Bremen "buten un Binnen".

Weiter

01.07.2013

Jetzt „Das fesselnde Buch“ bestellen!

Bücher können fesseln und in andere Welten entführen – dies ist eine der Grundideen, mit denen die bundesweite Kampagne startet. Seit der Leipziger Buchmesse ist „Das fesselnde Buch“ im Einsatz und erfreute sich seitdem großer Beliebtheit. Ab sofort kann die überdimensionale Buchinstallation auch für Sie im Einsatz sein. Bestellen Sie für Ihre Buchhandlung/Ihren Verlag „Das fesselnde Buch“ für Ihre Lesung, Feier, Präsentation, als Marketingaktion, für sonstige Veranstaltung oder einfach als Blickfang direkt bei uns im Landesverband Niedersachsen-Bremen.

Weiter