Informationen zur Deutschen Buchpreis- Longlist

buchpreis 2008Der Deutsche Buchpreis jährt sich zum vierten Mal – Julia Franck, Katharina Hacker und Arno Geiger sind die Preisträger der letzten Jahre. Bereits im Vorfeld der Nominierung wird auch diesmal wieder das Beste, was die deutschsprachige Literatur 2008 zu bieten hat, gesammelt. In diesem Jahr servieren wir Ihnen einen Ausblick auf die 20 nominierten Werke, eine ideale Verkaufsförderung, die Ihren Kunden ganz sicher Lust auf mehr machen wird.

Das Buch “Deutscher Buchpreis 2008. Longlist” umfasst ca. 80 Seiten und beinhaltet:

  • Leseproben der 20 Romane
  • Steckbriefe der 20 Autoren
  • eine Einordnung und Bewertung der Titel von Wolfgang Schneider
  • einen Text von Hubert Winkels über seine Jury-Erfahrung
  • und ein Interview mit Julia Franck

Die Publikation (14,8 x 21,0 cm) ist broschiert und kann zu folgenden Konditionen bestellt werden:

  • Mindestabnahmemenge: 25 Exemplare
  • Stückpreis: 0,50 € bis 1,20 € (siehe Bestellformular)
  • Individualisierungen sind ab 5.000 Stück möglich